Weihnachts Rezepte 2015

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Vanilleeis mit Gewürzzwetschgenröster

Nachspeisen

Vanilleeis mit Gewürzzwetschgenröster


Zutaten für 6 Portionen
750 g Pflaumen oder Zwetschgen
75 ml Wasser
1 Stück Anis (Sternanis)
½ Stange/n Zimt
Zucker
1000 ml Eis, Vanille

Zubereitung:
Die Zwetschgen entkernen und zusammen mit dem Wasser und den Gewürzen in einen dicht schließenden Topf geben, aufkochen, dabei darauf achten, dass die Zwetschgen nicht anbrennen und in etwa 10 Minuten weich kochen. (Kochzeit hängt vom Reifegrad und der Sorte der Zwetschgen ab). Den Sternanis und die Zimtstange herausfischen. Nach Bedarf mit Zucker süßen.
Das Vanilleeis in Dessertschalen portionieren und den warmen Zwetschgenröster darüber geben.
Der Zwetschgenröster lässt sich sehr gut schon am Vortag vorbereiten, dann den Zwetschgenröster vor dem Servieren noch mal erwärmen.
Wer es mag kann an den Zwetschgenröster noch einen Schuss Zwetschgenwasser geben (aber nur wenn keine Kinder dabei sind).

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü